Mehr als fünf Fussballfelder

Kurz vor dem Start der Zeitungsproduktion übermitteln die drei Verlage die Daten der fertigen Zeitungsseiten an das Druckzentrum der Somedia Partner AG. Zwei Plattenproduktionsstrassen mit CtP-Belichtern von Kodak stellen die Druckplattenherstellung sicher. Die Leistung von 400 Druckplatten pro Stunde schafft genügend Redundanz, um auch bei einem Ausfall eines der Belichter pünktlich mit der Zeitungsproduktion zu beginnen.

Jährlich verbraucht die Somedia Partner AG rund 350 000 Druckplatten. Das entspricht einer Fläche von 40 000 Quadratmetern oder mehr als fünf Fussballfeldern. Das Material der Druckplatten ist Aluminium. Nicht mehr benötigte Druckplatten gibt die Somedia Partner AG zurück in die Wiederverwertung.